Das Kinderzentrum St. Josef – liebevoll „das Josi“ genannt – ist seit vielen Jahren Bestandteil des Stuttgarter Ostens. Sowohl im Stuttgarter Osten als auch in einem Teil von Bad Cannstatt ist St. Josef der sozialräumliche Schwerpunktträger für Hilfen zur Erziehung (HzE). Es gibt ambulante Hilfsangebote – das heißt, die Sozialpädagogen/-innen besuchen die Familien, oder die Kinder/ Jugendlichen werden tagsüber betreut und gehen abends wieder nachhause. Und es gibt die Wohngruppen – das heißt, die Kinder/Jugendlichen leben eine Zeitlang im Josi (heute überwiegend in einzelnen Häusern, die verstreut im Stuttgarter Osten oder in Bad Cannstatt gelegen sind).

Viele Kinder und Jugendliche wurden zusammen mit ihren Familien von den Mitarbeiter/innen begleitet. Vor allem die Kinder und Jugendlichen, die im Josi gelebt haben, haben viel miteinander erlebt.

Diese Homepage soll dabei helfen, dass diese Kontakte bestehen bleiben oder wieder neu belebt werden.

Und genau so wichtig – sie soll die Möglichkeit geben, voneinander zu lernen.

  • Welche Erfahrungen haben andere Kinder und Jugendliche gemacht, während und nachdem sie im Josi gelebt haben?
  • Was ist aus denen geworden, die gegangen sind?
  • Was hat ihnen geholfen, was war weniger hilfreich als sie vom Josi weggegangen sind?

 

Wir wünschen Dir / Ihnen viel Spaß beim Durchblättern von unserer Homepage!

 

Über Rückmeldungen (sowohl positive als auch kritische) freuen wir uns: FEEDBACK